Art Rises for Kerala Auction hilft bei der Fluthilfe

Die Auktion brachte 449,088 USD für den Wiederaufbau nach den Überschwemmungen von 2018 ein.

Art Rises for Kerala (ARK), die erste Live-Kunstauktion des Bundesstaates, wurde am Freitagabend (18. Januar) im Grand Hyatt in Kochi mit 100% verkauften Losen abgeschlossen. Der Erlös aus der Auktion in Höhe von 3.2 Mio. INR wird an den Distress Relief Fund des Chief Ministers der Regierung von Kerala gespendet, um den Wiederaufbau nach den Überschwemmungen von 2018 zu unterstützen. Die von Saffronart und der Kochi Biennale Foundation (KBF) durchgeführte Auktion umfasste 42 Lose, die von führenden indischen Künstlern, Galeristen und Sammlern großzügig gespendet wurden, und hatte keine Käuferprämie.

 

Anish Kapoor, Ohne Titel, 2018.Anish Kapoor, Ohne Titel, 2018.

 

Zwei seltene Zeichnungen der berühmten Künstlerin Amrita Sher-Gil - Graphit auf Papierkram von ca. 1928 mit dem Titel Deckel (Lot 21) und Weiblicher Akt (Lot 10) gemalt um 1930 - mehr als verdoppelt ihre höheren Schätzungen für den Verkauf für INR 24 Lakhs (USD 34,783) bzw. INR 25 Lakhs (USD 36,232). Der Verkauf wurde von Anish Kapoor's geleitet Ohne Titel, 2018 (Lot 13), eine leuchtend blaue Leinwand- und Harzarbeit, die für INR 1.3 crores (USD 188,406) verkauft wurde. Lot 16, ein einzigartiges Werk von Dayanita Singh, wurde für INR 25 Lakhs (USD 36,232) verkauft. Bei dieser Arbeit handelt es sich um eine „Familienkiste“, die aus einer Holzstruktur besteht, in der fünf gerahmte Fotos des Bieters und seiner Familie enthalten sind. Sie wird vom Künstler nach der Auktion erstellt.

Unter den anderen Top-Ten-Losen befanden sich Werke von Viswanadhan Velu, TV Santhosh, Francesco Clemente, Gulammohammed Sheikh, KM Madhusudhanan und Manu Parekh.

Dinesh Vazirani, CEO von Saffronart, sagte: „Wir haben uns erneut solidarisch mit der Kochi Biennale Foundation zusammengetan, um den Menschen in Kerala zu helfen, und wir danken der Kunstszene für ihre großzügige Unterstützung bei der Spende und Bewerbung von Werken für diesen wichtigen Zweck. Wir hoffen, dass die durch diese Auktion gesammelten Mittel mit Kunstwerken einiger der führenden indischen Künstler die lobenswerten Wiederaufbaumaßnahmen der bereits laufenden Landesregierung unterstützen werden. “

Bose Krishnamachari, Präsident der Kochi Biennale Foundation, sagte: „Die Regierung von Kerala ist der Hauptförderer der Biennale, und wir sind stolz darauf, die Künstlergemeinschaft zusammenbringen zu können, um Kerala wieder aufzubauen. Ich bin auch froh, dass sich in Kerala eine neue Generation von Kunstsammlern gemeldet hat, und ich hoffe, dass dies das Ökosystem für Kunst hier stärken wird. “

Vom 29. bis 30. August 2018 führte StoryLTD von Saffronart eine Kerala Flood Relief Fundraiser Auction durch und sammelte einen Betrag von INR 36 Lakhs, der am 21. November 2018 an Kerala Chief Minister Pinarayi Vijayan gespendet wurde.

Dies ist das dritte Mal, dass Saffronart eine Partnerschaft mit KBF für eine Auktion eingeht, nach Auktionen, um Spenden für die Kochi-Muziris Biennale in den Jahren 2015 und 2017 zu sammeln. Eine Analyse der Auktion finden Sie auf saffronart.com.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: Benjamin Bamnolkar | benjamin@saffronart.com | +91 9820888743