Kunstwoche Kapstadt 23. November - 7. Dezember 2013

Die ART WEEK CAPE TOWN 2013 knüpft an die erste Art Week in Kapstadt 2012 an. Auf Initiative des Contemporary Art Development Trust (CADT) soll die Sichtbarkeit und Stärkung der visuellen Kunstindustrie in Kapstadt gesteigert und gestärkt werden.
 

 
Jedes Jahr werden Galerien, Museen, Kunstorganisationen und Künstler eine Woche lang zusammenarbeiten, um einen starken öffentlichen Fokus auf die lebendige Kunstszene Kapstadts zu schaffen.
 
Die teilnehmenden Galerien, Institutionen und Einzelpersonen sind Teil eines koordinierten Programms von Eröffnungen, Veranstaltungen und offenen Studios im Großraum Kapstadt. Das Programm ist für die Öffentlichkeit zugänglich, um eine engagierte und zugängliche Zeit und einen Raum für das Erleben verschiedener Manifestationen zeitgenössischer Kunst in der Gesellschaft zu schaffen.
 
Kunstwoche 2013 alt med copy
 
Die Art Week Cape Town soll die bestehenden Stärken der Kunstszene Kapstadts stärken. Ziel ist es, eine robustere Gemeinschaft von Kunstproduzenten, Verbrauchern und Wertschätzern zu schaffen, indem sie als Marktplattform, Informationszentrum und Freizeitattraktion für Einheimische und Touristen fungiert. Wenn sich die Art Week Cape Town in der Stadt etabliert, wird sie ein breiteres öffentliches Bewusstsein für Kunst und den Kunstmarkt schaffen und ist daher eine Initiative zur Stärkung der Nachhaltigkeit des Kunstmarktes in Südafrika.
 
Die Art Week Cape Town wird durch die Zusammenarbeit von Galerien, Institutionen, unabhängigen Kollektiven und Einzelpersonen ermöglicht.
 
Weitere Informationen finden Sie unter: