Beiträge von Nicola Hohls

Eine Ansammlung moderner Meister und zeitgenössischer Pioniere

Gemälde dominieren das Angebot des bevorstehenden Oktober-Verkaufs von Strauss & Co in Kapstadt, aber es gibt eine bemerkenswerte zeitgemäße Haltung zu dieser Frühjahrsauktion. Zwei Stillleben-Gemälde der wegweisenden südafrikanischen Maler Irma Stern und Penny Siopis zählen zu den herausragenden Losen. Die beiden Werke wurden 1947 bzw. 1983 produziert und erfassen Stern […]

ComicArtAfrica Juin 2016: Su Opperman s'entretient mit Somto Ajuluchukwu, Direktor Artistique de Vortex, Inc. au Nigéria

À la rencontre de Vortex, Inc. Née à Lagos, au Nigéria, cette société de contenu créatif et de divertissement est en train de changer le visage de la Produktion de bandes dessinées en Afrique. Grâce à Vortex, la Culture Africaine Trouve un Moyen d'expression einzigartig, essentiellement par le biais du langage visuel emblématique de la […]

Une autre tradition verlassen. Par Sean O'Toole

En 1940, alors âgé de seize ans, James Baldwin frappe à la porte de l'appartement austère du peintre Beauford Delaney au 181 Greene Street à Soho. Baldwin n'était pas encore l'homme de lettres et activiste que l'on connaît aujourd'hui, mais plutôt un jugendlicher Maigrichon-Effekt, comme il l'écrit plus tard, un "travail dickensien" après l'école dans […]

'Skattie Celebrates' präsentiert Rose Gelderblom Waddilove

Am Samstag, den 7. Mai, findet die vierte Skattie Celebrations-Ausstellungsparty statt, bei der Skattie die Arbeiten der aufstrebenden Künstlerin Rose Gelderblom Waddilove präsentiert. Diese Ausgabe, die in der AVA Gallery in Kapstadt veranstaltet wird, knüpft an frühere Ausstellungen an, in denen Skattie die Werke der damals weitgehend unbekannten präsentierte Künstler Laura Windvogel, Unathi Mkonto und Thania Petersen, die alle […]

Sue Williamsons "The Past Lies Ahead" in der Goodman Gallery in Kapstadt. Von Khehla Chepape Makgato

Es ist unglücklich (und dennoch nicht möglich), über Südafrika zu schreiben, ohne auf Verweise auf Rassengruppen zu verweisen, die unter anderem durch das Group Areas Act von 1950, das Immorality Amendment Act von 1957, das Bantu Authorities Act von 1953 und das Native Labour Act von 1953 legalisiert wurden Gesetze und Handlungen. Diese Gesetze charakterisierten die Apartheid und um solche […]

'Arab Territories' von Nadira Laggoune

Welche Perspektive bietet Kunst aus der arabischen Welt für [diese] Gebiete? Welche Bilder werden angesichts der geografischen und sprachlichen Vielfalt dieser verschiedenen Wege und Geschichten vorgeschlagen? Welche Verbindungen bestehen zwischen den geografischen Grenzen und dem künstlerischen Bereich? Welche Wege, Zugehörigkeiten und Leben werden von der Vorstellungskraft skizziert? Dies sind einige der Fragen […]

Santu Mofokeng gewinnt den International Photography Prize 2016

Am Sonntag, den 6. März, gab die Fondazione Fotografia Modena bekannt, dass der südafrikanische Künstler Santu Mofokeng den Internationalen Fotopreis 2016 gewonnen hat, der sich in diesem Jahr auf das Thema „Identität“ konzentrierte. Filippo Maggia, der Direktor der Fondazione Forografia Modena, Roberto Pisoni, Leiter von Sky Arte HD, und Carla Mainoldi, Leiterin von Group Giving, Events […]