FNB Joburg Art Fair Sonderprojekte

Amongst many exciting projects, two must-see projects are Dan Halter’s Heart Land and the BRICS Project by the Goethe Institut.

 In Heart Land, his dedicated special project for the Fair, Halter addresses themes of a dislocated national identity and the politics of post-colonial Zimbabwe within a broader African context. He uses materials ubiquitous to South Africa and Zimbabwe, thus employing the language of craft and curio as a visual strategy to articulate his concerns within a fine art context. Don’t miss his walkabout on Saturday 28th at 1.30pm.

Für das BRICS-Projekt präsentiert das Goethe-Institut eine Auswahl von Videoarbeiten von Künstlern aus Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika, um dem wachsenden Einfluss dieser aufstrebenden nationalen Mächte Rechnung zu tragen. Die Ausstellung befasst sich mit der Art und Weise, wie Künstler begonnen haben, neue Identitäten in Ländern zu definieren, die durch rasche Veränderungen definiert sind.

Weitere Informationen zur FNB Joburg Art Fair und den vollständigen Vortragsplan finden Sie unter www.fnbjoburgartfair.co.za. Die FNB Joburg Art Fair findet vom 27. bis 29. September im Sandton Convention Center statt.