34. jährlicher Gewinner des Infinity Award des International Center of Photography

Samuel Fosso war unter den Preisträgern

 

Die 34. jährlichen Infinity Awards des internationalen Center of Photography am Montag, den 9. April 2018 in Lower Manhattan. Mit den Infinity Awards werden Leistungen von bemerkenswertem Talent in den Bereichen Fotografie und Bildende Kunst gewürdigt. Außerdem werden Spenden gesammelt, um die Ausstellungs-, Bildungs-, Community- und öffentlichen Programme von ICP zu unterstützen.

 

Samuel Fosso, Schwarzer Papst, 2017. Fotografie mit freundlicher Genehmigung des Künstlers und der Galerie Jean Marc Patras.Samuel Fosso, Schwarzer Papst, 2017. Fotografie mit freundlicher Genehmigung des Künstlers und der Galerie Jean Marc Patras.

 

Samuel Fosso war einer der Empfänger, die geehrt wurden, und ist bekannt für seine Selbstporträts westafrikanischer Popkulturfiguren. Kürzlich hat er eine Serie mit dem Titel "Black Pope" gedreht, die auf dem LagosPhoto Festival 2017 gezeigt wurde. ICP hat Kurzfilme über jeden der Empfänger uraufgeführt. Die Filme wurden großzügig finanziert und von den Harber Studios produziert und sind auf der ICP-Website verfügbar.

 

Samuel Fassos Kurzfilm ansehen klicken Sie bitte hier. Um die anderen Preisträger anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.