Anwälte gegen Missbrauch Kunstauktion 2017

Anwälte und Künstler schließen sich gegen geschlechtsspezifische Gewalt zusammen

"Hoffnung" ist das Thema der fünften alle zwei Jahre stattfindenden Kunstauktion und des Galadinners von Anwälten gegen Missbrauch, die sich mit dem Thema geschlechtsspezifische Gewalt befassen

Anwälte gegen Missbrauch Kunstauktion 2017LvA Kunstauktion, 2017. Mit freundlicher Genehmigung von Rechtsanwälten gegen Missbrauch.

Anwälte gegen Missbrauch (LvA) werden - zusammen mit Russell Kaplan Auctioneers und True North Events - Kunstwerke von Zanele Muholi und William Kentridge sowie Arbeiten von Kim Berman, Sanusj Olatunji, Kate Gottgens, Conor Mccreedy und Peter Clinton Gray versteigern. Kim Lieberman, Gordon Massie, Kobus Walker und mehrere aufstrebende Künstler aus dem Artist Proof Studio.

Untersuchungen haben ergeben, dass geschlechtsspezifische Gewalt - zu der sexuelle Gewalt, häusliche Gewalt und Kindesmisshandlung gehören - häufig unverhältnismäßige Auswirkungen auf Frauen und Kinder aus marginalisierten Gemeinschaften hat. Das Hauptaugenmerk der LvA liegt auf einer solchen Gemeinschaft, Diepsloot, in der die Rate geschlechtsspezifischer Gewalt im Vergleich zu anderen Teilen Südafrikas mehr als doppelt so hoch ist.

Durch ihre Arbeit versucht die Organisation, das Gefühl der Hoffnungslosigkeit zu mildern, das Teile der südafrikanischen Gesellschaft aufgrund geschlechtsspezifischer Gewalt empfinden. Seit acht Jahren bietet die LvA Überlebenden ganzheitliche rechtliche und therapeutische Unterstützung als Reaktion auf die täglichen Berichte über den Missbrauch von Frauen und Kindern durch ihre Partner, Familienmitglieder oder Fremde und die „schwerwiegenden Mängel bei der Umsetzung“ des Strafrechts. Laut LvA kann die Flut der Gewalt in betroffenen Gemeinden aufgehalten werden, indem die Reaktion der Justizsysteme auf geschlechtsspezifische Gewalt verstärkt wird. Sie sagen auch, dass Hoffnung gefunden werden kann, indem Gemeinschaften in Bezug auf ihre gesetzlichen Rechte gestärkt werden und sichergestellt wird, dass Überlebende sich niemals alleine der Reise stellen müssen.

Zanele Muholi, Muholi, Isililo X. Mit freundlicher Genehmigung des Künstlers und der Anwälte gegen Missbrauch.Zanele Muholi, Isililo X.. Mit freundlicher Genehmigung des Künstlers & Anwälte gegen Missbrauch.

Bonita Meyersfeld - die Gründerin und Vorsitzende der LvA - wurde die verliehen Nationalen Verdienstorden (National Order of Merit) der französischen Regierung im März 2019 für ihren Beitrag zur sozialen Gerechtigkeit im Kampf gegen geschlechtsspezifische Gewalt: „Als Organisation, die einen systemischen Wandel zur Eindämmung geschlechtsspezifischer Gewalt anstrebt, sind wir es Sehr stolz und privilegiert, die Arbeit der weltbekannten Gender-Aktivistin und Fotografin Zanele Muholi in unseren Katalog aufzunehmen. “ Das Engagement der LvA zur Unterstützung von Überlebenden geschlechtsspezifischer Gewalt steht im Einklang mit der Kunst von Muholi, dessen selbsternannte Mission darin besteht, „eine schwarze queere und transvisuelle Geschichte Südafrikas neu zu schreiben, damit die Welt von unserem Widerstand und unserer Existenz erfährt auf dem Höhepunkt der Hassverbrechen in Südafrika und darüber hinaus. “

Gottes Meinung ist Unbekannt, eine Originalvorlage von William Kentridge wird eines der versteigerten Lose sein. Kentridge, ein langjähriger Unterstützer der Arbeit von LvA, hat zu zwei früheren Ausgaben der Kunstauktion beigetragen. Beim diesjährigen Verkauf werden Gemälde, Fotografien, Skulpturen und Keramiken angeboten, mit denen Künstler wie Muholi und der verstorbene Benon Lutaaya geehrt werden, die sich stark für soziale Gerechtigkeit einsetzen und ihre Kunstwerke nutzen, um Veränderungen in unserer Gesellschaft zu bewirken.

William Kentridge, Gottes Meinung ist unbekannt. Mit freundlicher Genehmigung des Künstlers & Anwälte gegen Missbrauch.William Kentridge, Gottes Meinung ist unbekannt. Mit freundlicher Genehmigung des Künstlers & Anwälte gegen Missbrauch.

Lindsay Henson, LvA-Direktor, sagt: „Wir planen, den Erlös dieser Auktion zu verwenden, um ein zweites Zentrum in Johannesburg zu eröffnen, um die überwältigende Nachfrage nach unseren Dienstleistungen zu befriedigen.“ Bis heute hat die LvA über 950 Überlebenden geschlechtsspezifischer Gewalt entscheidende rechtliche und therapeutische Hilfe geleistet, 2,400 Lernenden und Lehrern Workshops zu sexueller Gewalt angeboten, über 50,000 Gemeindemitglieder durch Kontaktinitiativen engagiert und solide Beziehungen zu örtlichen Polizei- und Gerichtsbeamten gepflegt .

Ein digitaler Katalog, in dem alle versteigerten Lose aufgeführt sind, wird eine Woche vor der Veranstaltung veröffentlicht.

Auf die Kunstauktion am 26. September folgt ein Galadinner für 200 Personen mit Justice Edwin Cameron im Gespräch mit Ferial Haffajee.

Tickets kosten R800 pro Person und können bei gekauft werden www.quicket.co.za/events/69108-lva-gala-dinner. Die Arbeiten werden am Tag der Auktion von 13:00 bis 18:00 Uhr im Killarney Country Club in der Vorschau gezeigt. Die Auktion beginnt um 18:30 Uhr

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie www.lva.org.za. oder kontaktieren Sie LvA unter 072 031 1840 oder info@lva.org.za bei Fragen.

Sturm Simpson