Magazin

Kunst Südafrika ist in Bewegung, experimentell, provokativ, intelligent, Kunst Südafrika Heute sieht sich ein Fahrzeug, das die Zukunft Afrikas feiert. Immer optimistisch - auch im Herzen einer dunklen Reflexion - Kunst Südafrika beschwört Möglichkeiten, setzt sich für Träume ein und verfolgt Innovationen; inspiriert von einer weltweiten Transformation in Kommunikation, Geschäftsmodellen, Design Thinking und Kunstpraxis, Kunst Südafrika ist hier, um uns die positiven Ergebnisse des Eingehens von Risiken zu zeigen und zu erzählen. Konzentriert sich auf afrikanische Kultur, Kreativität und Kunst im Allgemeinen, während der Kernmarkt - die bildende Kunst - beibehalten wird. Kunst Südafrika versteht, dass das Leben ohne Träume bedeutungslos ist, ohne Liebe hohl schmeckt und Sichtweisen prätentiös, wenn nicht tief empfunden werden. Die Verschmelzung eines großen Herzens mit einem großen Verstand ist die größte Herausforderung. Kunst Südafrika liefert diese Vision.

Kunst Südafrika funktioniert plattformübergreifend; Print, Digital und Online.

  • Printpublikation (vierteljährlich): ein Raum für kritische Reflexion und Debatte, der zu einer sammelbaren Publikation zusammengefasst ist; ein unschätzbares Archiv über zeitgenössische Kunst in Afrika.
  • Digitale Ausgabe (monatlich): Mit aktuellen Nachrichten und Rezensionen, die die Plattformen erweitern, auf denen Art South Africa sein Publikum erreicht.
  • Kunst Südafrika Newsletter (wöchentlich): Versorgt das Publikum mit aktuellen und exklusiven Informationen über die zeitgenössische Kunstszene und hält sie mit den Ereignissen in der Kreativbranche in Verbindung.
  • www.artsouthafrica.com: ein wesentlicher Bestandteil des Aufbaus eines neuen afrikanischen Netzwerks, das die verschiedenen Elemente von verbindet Kunst Südafrika ein kreatives Zentrum zu bilden, das Menschen auf der ganzen Welt verbindet.
  • Social Media: Ein integrierter Ansatz, der Inhalte bereitstellt, die mit der Vision von sprechen Kunst Südafrika, effektiv genutzt, um sein kreatives Netzwerk aufzubauen.
  • Kunst Südafrika engagiert sich für die Entwicklung der Kreativbranche durch seine Dienstleistungen wie Video, Digital Publishing und Buchverlag.