Phakama

Steigen Sie auf, um das Potenzial Südafrikas zu feiern

 

Die Make A Difference Leadership Foundation veranstaltet im Oktober dieses Jahres Phakama, die zweite Benefizauktion in Großbritannien. Diese Veranstaltung bietet ein Fenster nach Südafrika - ein kulturelles Schaufenster und eine Feier dessen, was Südafrika in Bezug auf Essen, Wein und Kunst zu bieten hat. Phakama kombiniert die Wertschätzung für südafrikanisches Erbe, Kunst und Philanthropie, um eine Veranstaltung zu schaffen, die das Potenzial hat, die Zukunft des Landes zu verändern.

Die MAD Leadership Foundation konzentriert sich darauf, den Gemeinden ein Gefühl der Hoffnung zu vermitteln, und erkennt das Potenzial Südafrikas nachdrücklich an. Unter dem Gründer und Vorsitzenden Francois Pienaar, der an der Auktion teilnehmen wird, widmet sich die Stiftung der Entwicklung akademisch begabter Wissenschaftler mit Führungspotential zu zukünftigen Führungskräften Südafrikas.

 

Im Uhrzeigersinn von unten links: Eingang zur Malerhalle, wo die Gäste von Mitgliedern des 3MI (Military Intelligence) begrüßt wurden. Gründungsvorsitzender, Francois Pienaar und Teilnehmer der Benefizauktion der MAD Leadership Foundation 2017, Nqobile. Nick Bonham, UK Benefit Auction 2017 Auktionator. Lionel Smit, Origins Broken Fragment, verfügbar ab 2018. Milly und die Mavericks traten bei der Eröffnungsveranstaltung 2017 auf.Im Uhrzeigersinn von unten links: Eingang zur Malerhalle, wo die Gäste von Mitgliedern des 3MI (Military Intelligence) begrüßt wurden. Gründungsvorsitzender, Francois Pienaar und Teilnehmer der Benefizauktion der MAD Leadership Foundation 2017, Nqobile. Nick Bonham, UK Benefit Auction 2017 Auktionator. Lionel Smit, Ursprünge gebrochenes Fragment, verfügbar bei der Veranstaltung 2018. Milly und die Mavericks traten bei der Eröffnungsveranstaltung 2017 auf.

 

Mehr als 40 sorgfältig ausgewählte Kunstwerke werden an der Veranstaltung teilnehmen und in eine Live-Auktion sowie eine stille Online-Auktion unterteilt. Lionel Smit, Janko de Beer und Solly Smook gehören zu den Künstlern, deren Arbeiten in der Live-Auktion gezeigt werden. Die Arbeiten reichen von Kohle und Acryl auf Leinwand über Fotografie auf Plexiglas bis hin zu Bronzeskulpturen.

Die Eröffnungsveranstaltung im Jahr 2017 war ein großer Erfolg und brachte der Stiftung einen erheblichen Betrag ein. Der Abend war eine spektakuläre Feier des Besten, was Südafrika zu bieten hat, und dieses Jahr verspricht es nicht anders zu sein. Die Veranstaltung wird wieder in der atemberaubenden Malerhalle stattfinden, die der perfekte Ort ist und einzigartige Kunst, einige Szenen aus dem 16. Jahrhundert und geschätztes Erbe vereint.

Die Benefizauktion der MAD Leadership Foundation findet am 2. September stattnd Oktober 2018 in der Painters 'Hall, London.

 

Amy Gibbings ist freie Schriftstellerin und lebt in Kapstadt, Südafrika.