Q'A mit Fugard nach The Bird Watchers

Nach den Preview-Auftritten von The Bird Watchers am 10. und 11. Mai wird Athol Fugard Fragen des Publikums zu seinem neuesten Stück beantworten.

Aus der Pressemitteilung: „Heute Abend ist die erste von zwei Voraufführungen von Athol Fugards The Bird Watchers, die im Fugard Theatre in Kapstadt uraufgeführt werden. Die heutige Q & A-Sitzung wird morgen Abend von Daniel Galloway, dem General Manager des Fugard Theatre, und dem Autor Justin Cartwright moderiert. The Bird Watchers ist Fugards neueste Weltpremiere, die vom 10. Mai bis 4. Juni auf der Bühne des Fugard Theatre aufgeführt wird. Er widmet seine neuesten Arbeiten zwei definierenden Freundschaften aus seinen frühen Jahren im Theater in Südafrika, nämlich denen mit Barney Simon und Yvonne Bryceland. Die drei Freunde des Stücks sind der leidenschaftliche Garth, gespielt von Sean Taylor (ein Dramatiker), Guy De Lancey als sanftmütiger Lenny (Regisseur) und Dorothy Ann Gould, die extravagante Rosalyn (eine Schauspielerin) ). Die Bird Watchers werden von demselben Kreativteam geleitet, das 2010 The Train Driver lieferte. Der immergrüne 79-jährige Fugard leitete eine Weltpremiere seiner eigenen Arbeit im Theater, das seinen Namen trägt. Das Lichtdesign stammt wieder von Mannie Manim, der jedes Stück von Fugard beleuchtet hat, sowie das Kostüm- und Bühnenbild von Saul Radomsky. Buchungen mit reservierten Sitzplätzen für The Bird Watchers können auf www.computicket.com oder telefonisch an der Abendkasse des Fugard Theatre unter 021 461 4554 vorgenommen werden. Über das Fugard Theatre: Das Fugard Theatre mit 280 Kinos befindet sich im Das historische Sacks Futeran-Gebäude im sechsten Bezirk von Kapstadt mit der renovierten Gemeindekirchenhalle in der Caledon Street als Eingang. Der Bau des Fugard Theatre wurde von seinem Gründungsproduzenten Eric Abraham gezeichnet und ist nach Athol Fugard, Südafrikas größtem Dramatiker, benannt. Alle Sitzplätze sind jetzt reserviert und können online unter www.computicket.com oder an der Abendkasse unter 021 461 4554 gebucht werden. Wer sich für das Theater interessiert, sollte sich unter an den General Manager des Fugard Theatre, Daniel Galloway, wenden. “