FRÜHJAHR 18 FOKUS: Zeitgenössische afrikanische Kunst: Moshekwa Langa

Zeitgenössische afrikanische Kunst hält die Marktdynamik aufrecht. Aspire Art Auctions enthüllt außergewöhnliche Moshekwa Langa inmitten zunehmender internationaler Aufmerksamkeit.

 

Moshekwa Langa, handgeworfene Distanz, 2000, Stift, Bleistift, Acryl, Emaille und Sprühfarbe auf Papier, 140 x 100 cm Schätzungen: R250 000 - 350 000Moshekwa Langa, Hand geworfen Abstand, 2000, Stift, Bleistift, Acryl, Emaille und Sprühfarbe auf Papier, 140 x 100 cm. Schätzungen: R250 000 - 350 000

 

Artprice veröffentlichte letzte Woche seinen H1 2018 Global Art Market Report, der einen Anstieg des weltweiten Auktionsumsatzes mit bildender Kunst um 18% verzeichnete und im ersten Halbjahr 8.45 einen Umsatz von 2018 Milliarden US-Dollar erzielte. Der globale Preisindex für zeitgenössische Kunst zeigt insbesondere a bemerkenswerte Progression von 27%. Für Kunstinvestoren weist dieses Marktsegment kurz-, mittel- und langfristig auf die stärksten Preiserhöhungen hin.

Die zeitgenössische afrikanische Kunst erfreut sich weiterhin einer exponentiellen Nachfrage, da Sammler den Markt für Unterschriften aus dem Kontinent und der Diaspora ankurbeln. Im Gegensatz zu vielen anderen aufstrebenden geografischen Sammlungskategorien hat die zeitgenössische afrikanische Kunst seit Ende der 2000er Jahre die Marktdynamik beibehalten. Sowohl der Primär- als auch der Sekundärmarkt werden in der zweiten Jahreshälfte weiterhin auf Afrika ausgerichtet sein, da die Spannung für die kommenden Ausgaben der 1:54 Contemporary Art Fair in London (während der Frieze-Woche) Anfang Oktober und der AKAA (ebenfalls bekannt als) steigt Afrika) in Paris Mitte November.

Wir freuen uns, auf unserer bevorstehenden SPRING-Auktion am 28. Oktober in Johannesburg eine außergewöhnliche Mixed-Media-Arbeit des international anerkannten Künstlers Moshekwa Langa präsentieren zu können.Hand geworfen Abstand wurde im Jahr 2000 im Rahmen von produziert und ausgestellt Another Time, Another PlaceLangas erste Einzelausstellung mit der Goodman Gallery in Johannesburg - und die erste in seinem Heimatland seit Abschluss seines Studiums an der Rijksakademie van Beeldende Kunsten in Amsterdam, Niederlande, wo er weiterhin lebt und arbeitet.

Hand geworfen Abstand liest sich wie ein visuelles Rätsel Anspielung auf eine persönliche Geschichte und eine universelle Erfahrung. Langa verwendet Acryl, Emaille, Sprühfarbe, Kugelschreiber und Bleistift ausdrücklich als abgelenkte Deskriptoren für flüchtige Zustände. Oberflächenzeichnungen - oder Geisterskizzen - und Schriften werden auf Schichten von abstrakt gemalten Feldern erstellt. Der Künstler vergleicht seine Kunst oft mit der Interpretation eines Gedichts:

„Meine Arbeit besteht aus Fragen und Nebeneffekten, die ich im Laufe der Jahre addiert und subtrahiert habe. Es sieht nur abstrakt aus, weil jeweils ein kleiner Abschnitt angezeigt wird. Wie eine Reihe körperloser Passagen aus einem Buch. Es besteht aus Ausschnitten, Aufnahmen, Fakten, Blumen und Traumlandschaften. Es ist eine nicht-faktische, nichtlineare Darstellung dessen, was mich interessiert. “ - - Gxolo, N. Moshekwa Langa und die Messe eines Gedichts. Mail & Guardian2. Mai 2016.

Attraktiv geschätzt auf R250 - 000, wird das Werk unter großer internationaler Aufmerksamkeit versteigert. Seine Einzelausstellung Verwandtschaft vor kurzem bei Blain Southern in London eröffnet. Dies folgte seiner Auswahl durch Simon Njami für die diesjährige Ausgabe der Dakar Biennale im Senegal und seiner Teilnahme an Wir brauchen keinen anderen Helden, kuratiert von Gabi Ngcobo für die 10. Berlin Biennale in Deutschland.

Hand geworfen Abstand (2002) ist erst das vierte Werk des Künstlers, das seit 2014 vor Ort versteigert wird. Nachdem er mit dem Verkauf von den aktuellen Auktionsrekord für Moshekwa Langa aufgestellt hat MmatšieWir freuen uns, Ihnen erneut ein Werk dieses renommierten Künstlers präsentieren zu können, das bei unserem Verkauf im Juni 318 R304 2017 erreicht hat.

 

Für ergänzende und vertrauliche Bewertungen einzelner Kunstwerke oder ganzer Sammlungen folgen Sie bitte den nachstehenden Anweisungen

kKontaktieren Sie uns für eine kostenlose und vertrauliche Bewertung Ihrer einzelnen Kunstwerke oder der gesamten Sammlung oder um den aktuellen Stand des Kunstmarktes zu besprechen.