Die Zukunft der Globalisierung?

Galerie Ultracontemporaine

Fotoalbum mit einigen aktuellen Kunstwerken
aus der Galerie Ultracontemporary
https://www.flickr.com/photos/emergencyrooms/albums/72157713505009392

für Ausstellungen, Publikationen, Sammlungen

kontaktieren Sie bitte:1@colonel.dk

Das pulsierende Kunstformat Gallery Ultracontemporaine zeigt NOW Art: Emergency and Ultracontemporary
(Wir entschuldigen uns für alle Fehler, die bei extrem zeitgemäßen Bedingungen gemacht werden können ) .Wir werden weiterhin versuchen, Ihnen eine künstlerische Wahrnehmung des Augenblicks zu geben, während es passiert, Da ist Traurigkeit drin. Wie äußern sich Künstler über heute?

https://www.facebook.com/GalleryUltracontemporaine/

Like  Notaufnahme, GUC ist ein E.Mergency Art Format

Bewusstseinsmuskel und andere pulsierende Formate sind seit 1988 im JETZT aktiv.

Thierry Geoffroy / COLONEL (FR / DK) hat im MoMA / PS1, New York, im ZKM Museum Karlsruhe, im Moderna Museet Stockholm, im Palazzo Delle Arti, in Neapel, in der Kunsthalle Mannheim, im Sprengel Museum Hannover und im Vejle Kunst Museum ausgestellt Biennalen wie die Biennale von Venedig (der Malediven-Pavillon), die Liverpool Biennale, die Manifesta Biennale in Murcia und die Biennale von Kairo, die Casablanca Biennale. Thierry Geoffroy ist Chevalier de l'Ordre des Arts et des Lettres. Seine Arbeiten werden in Museen wie dem HEART Museum für zeitgenössische Kunst, dem Sprengel Museum, dem Nationalen Museum für Fotografie, dem Museum für zeitgenössische Kunst Roskilde, der Mannheimer Kunsthalle usw. präsentiert.

Derzeit bereitet er eine große Einzelausstellung im Museum Villa Stuck in München vor.

Kümmere dich gut um jeden anderen!