"DIE BELIEBTESTE LEGO-KUNSTAUSSTELLUNG DER WELT", DIE KUNST DES ZIEGELS, KOPF NACH SÜDAFRIKA

Expo24, Spezialist für globale Wanderausstellungen, bringt die weltbekannte LEGO® Kunstausstellung The Art of The Brick im Dezember im brandneuen Watershed Exhibition Centre an der V & A Waterfront nach Südafrika und wird die erste „International gefeierte Ausstellung in diesem Raum. Die Ausstellung wird dann nach Norden gehen und im Mai 2015 in Rosebank, Johannesburg, stattfinden.

LEGO® Fans, Kinder, Erwachsene und Kunstliebhaber können sich auf bis zu siebzig Kunstskulpturen freuen, die aus mehr als einer Million LEGO® Steinen des US-amerikanischen Künstlers Nathan Sawaya hergestellt wurden.

Zu den Kunstwerken gehören sein bislang berühmtestes Werk, Yellow, sowie andere Skulpturen wie das T-Rex-Skelett aus über 80,000 LEGO®-Steinen mit einer Länge von über sechs Metern. Darüber hinaus können Besucher einige der berühmtesten Kunstwerke der Welt sehen, die mit LEGO® nachgebaut wurden, wie Da Vincis Mona Lisa, Van Goghs Sternennacht und die Venus de Milo.


Schwimmer


Gelb - eines der bekanntesten Kunstwerke in der Sammlung The Art of the Brick

The Art of The Brick, das von CNN als eine der 10 wichtigsten Ausstellungen der Welt proklamiert wurde, möchte Kunstwerke durch einzigartige Kunstformen inspirieren und hat weltweit Millionen von Besuchern in Ausstellungen in den USA, Australien und Asien angezogen.

„Dieses Land ist einer der erstaunlichsten Orte, an denen ich auf meinen Reisen gewesen bin, und ich freue mich sehr, zurück zu kommen und The Art of the Brick nach Südafrika zu bringen“, sagt Nathan Sawaya. „Kunst und LEGO® transzendieren Kultur und Sprache und sprechen die Neugier und die kreativen Bestrebungen von Erwachsenen und Kindern an. Ich hoffe, dass die Besucher sich inspirieren lassen und mit einer Vielzahl von Kunstformen experimentieren können. “

Die Sponsoren der Ausstellung in Südafrika wurden als Ster-Kinekor Entertainment, offizieller Distributor aller LEGO-Videospiele in Südafrika, bekannt gegeben, der eine Vielzahl aufregender Angebote in die Reihe bringen wird. Dazu gehören ein PlayStation-Spielbereich mit der kommenden Version LEGO Batman 3: Beyond Gotham und eine LEGO®-Bauzone. Es wird auch einen spannenden LEGO® Build-Wettbewerb geben, der von Google Chrome unterstützt wird und in dem Schulen, Studenten und Erwachsene für die Dauer der Ausstellung ihre besten LEGO®-Designs einreichen können.

Die Ausstellung hat sich auch mit der JAG Foundation zusammengetan, die Kindern in ärmeren Gemeinden die Möglichkeit bietet, mit LEGO® zu spielen und zu lernen, die Ausstellung selbst zu besuchen und Kindern im ganzen Land an der JAGBullyProof-Kampagne teilzunehmen.

Die Ausstellung, die an der geschäftigen V & A Waterfront stattfindet, soll Touristen, Einheimische aus Kapstadt und Out-of-Towers anziehen. „Art of Brick erweckt das LEGO®-Phänomen zum Leben und erweitert das Angebot von V & A Waterfront in diesem Sommer um eine wunderbare neue Dimension“, sagt David Green, CEO von V & A Waterfront.

Tickets für die Ausstellung sind erhältlich bei www.computicket.co.za  bei R140 für Erwachsene und R95 für Kinder. Der Eintritt für Kinder unter zwei Jahren ist frei.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website unter www.theartofthebricksa.co.za oder rufen Sie Marius Basson an 083-651-8430.

Folgen Sie The Art of The Brick auf Facebook unter www.facebook.com/theartofthebricksa und auf Twitter @BrickmanZA. Sehen Sie sich den Trailer zur Ausstellung auf Youtube an - http://youtu.be/GwoYnqwBmsA.


Ewig

ÜBER EXPO24
Expo24 ist ein spezialisiertes globales Wanderausstellungsunternehmen, das interaktive, lehrreiche und inspirierende Ausstellungen in Afrika und den Vereinigten Arabischen Emiraten ermöglicht. Wanderausstellungen haben sich weltweit als erfolgreich erwiesen und bieten Bildungsunterhaltung in Städten in Europa, Asien, Nordamerika und jetzt in Afrika.
Die Expo 24 ist begeistert von Bildung und Verbrauchererfahrung und schafft Plattformen neben Wanderausstellungen, die das Bildungserlebnis für Schüler und Tertiärlerner bereichern. Ausstellungen bieten einzigartige Möglichkeiten für soziale Unternehmensinvestitionen und unterstützen vor allem benachteiligte Wissenschaftler bei der Teilnahme an diesen Ausstellungen.
Die Expo 24 zeigt aktuelle und kommende Ausstellungen. Spezielle Ticketpakete werden auf der Website zur Verfügung gestellt, wenn sich die Ausstellungen nähern.
Weitere Informationen zur Expo24 finden Sie auf der Website unter www.expo24sa.com.