Winnie Madikizela Mandela

Hommage an Winnie Madikizela Mandela

"Mutter der Nation"

 

Porträt einer jungen Winnie Madikizela MandelaPorträt einer jungen Winnie Madikizela Mandela

 

Winnie Madikizela Mandela war untrennbar mit ihrem Kampf gegen das Apartheid-Regime verbunden und wurde zu einer feministischen Ikone. Sie sprach sich gegen die Ungerechtigkeiten aus, denen schwarze Frauen während der Apartheid ausgesetzt waren, und gegen die Ungerechtigkeiten, die bis heute andauern.

Madikizela Mandela inspirierte viele junge Frauen in Südafrika und auf der ganzen Welt und wurde als Mutter, Frau und Aktivistin zu einem starken Bild des Widerstands während des Kampfes. Madikizela Mandela erlebte jahrzehntelange Einschüchterung und Belästigung durch die Polizei, emotionale Brutalisierung sowie körperliche Inhaftierung und Verbannung und zeigte eine außergewöhnliche Fähigkeit, angesichts ungerechter segregationistischer Gesetze motiviert und kühn zu bleiben.

Madikizela Mandelas imposante Statur war wirklich die "Mutter der Nation" und diente - und ihr Vermächtnis wird es auch weiterhin tun - dazu, die unsichtbaren Körper sichtbar zu machen, auf die das Apartheidregime die Schwärze reduzierte.

Diese Woche feiern wir Winnie Madikizela Mandela und ihre unermüdliche Arbeit im Kampf für unsere Freiheit, die Rechte der schwarzen Frauen und ihr Erbe, mit den Worten von Graça Machel, „von brillanter Weisheit, wildem Trotz und stilvoller Schönheit“.

Ruhe dich friedlich aus, Mama Madikizela Mandela.

 

Winnie Madikizela Mandela

 

Winnie Madikizela Mandela

 

Winnie Madikizela Mandela